ECO Grand Prix – wahre power2go!

Es gibt sie. Starke Autos mit 100 % Elektroantrieb. Das hat wieder einmal der ECO Grand Prix in Calafat, Spanien, bewiesen. Wir haben uns erstmals ins Sport-Sponsoring gewagt – und prompt gewonnen! Eugen Preda und Atila Ferencz sind mit ihrem Team TRON in die Zielgerade geschossen, und haben mit ihrer ZOE 40 den All Time Record geknackt. Mit ganzen 92 Runden landeten sie auf Platz zwei, hinter einem Tesla Model S, der 101 Runden schaffte. Zudem erfuhren sie sich das erste Stockerl in ihrer Kategorie, und ließen damit Modelle wie den BMW i3, den VW e-Golf oder den Hyundai Ioniq hinter sich. Eine beachtliche Leistung mit einer optisch doch zarten ZOE.

6.750 Kilometer war das Team TRON aus Rumänien mit der ZOE insgesamt unterwegs. Ihre Reichweiten-Spitzenleistung lag bei 381 Kilometer.

 

“We were live. At the start, at the finish and at award moments”, so die Asociatia Plug In Romania, dem das Team TRON angehört. “We thank our sponsors, Euro-Motor Brasov and go-e, without whom this result would not have been possible.” Gern geschehen. Und: Wir gratulieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*