Seite 2

  • 10. Dezember 2019

    Onlineshop von go-e erhält Gütesiegel „Trusted Shops“

    Rechtsexperten haben den deutsch- und englischsprachigen Online-Shop von go-e umfassend hinsichtlich zahlreicher Qualitätskriterien überprüft. Ergebnis – Im go-e Shop eine Ladestation für Elektroautos zu kaufen, ist einfach und sicher. Wir halten sämtliche Gesetze zum Fernabsatz, E-Commerce und Datenschutz ein. Daher wurde das go-e Verkaufsportal mit dem Gütesiegel „Trusted Shops“ ausgezeichnet. Den go-eCharger HOME+ samt Zubehör oder den Fahrradmotor ONwheel direkt bei uns als Herstelle…

  • 30. Oktober 2019

    Zuverlässig laden - ADAC Test Mobile Charger

    Ein universelles Ladegerät für jedes Elektroauto garantiert Fahrspaß pur. Der ADAC wollte es genau wissen und testete vier mobile Charger, darunter den go-eCharger Mobile. Er ist zu Hause und unterwegs ein zuverlässiger Wegbegleiter. Aus diesem Grund vertreiben wir unser Produkt mittlerweile baugleich als go-eCharger HOME+. Der Allgemeine Deutsche Automobilclub beurteilte unsere high end Ladestation eigentlich mit gut. Ein Falltest verursachte jedoch einen Ladefehler. Unser Charger wurde…

  • 22. Oktober 2019

    eMove360: Großes Interesse an Ladegeräten

    Ladegeräte für Elektroautos waren ein zentrales Thema der internationalen Fachmesse eMove360°. Über 290 Aussteller aus 25 Ländern stellten in München vom 15. bis 17. Oktober 2019 ihre Ideen und Produkte für die Mobilität 4.0 vor. Viele der rund 10.000 Besucher (vornehmlich aus dem kommerziellen Bereich) nutzten die Gelegenheit, sich am Messestand von go-e über das preiswerte High-End Ladegerät go-eCharger HOME+ und die vor der marktreife stehende professionelle Ladestation go-eCharger PR…

  • 4. Oktober 2019

    go-e-Team und Fachhändler zeigen go-eCharger

    In diesem Jahr hat der Ladetechnikspezialist go-e den go-eCharger HOME+ bereits auf zahlreichen Messen vorgestellt. Die nächste Chance, das go-e-Team und die unternehmenseigene High-End Ladetechnik für Autos hautnah zu erleben, besteht vom 15. bis 17. Oktober 2019 auf der eMOVE360° (Messe München). Einige der zahlreichen go-e-Fachhändler stellen den go-eCharger ebenfalls auf Messen und Veranstaltungen vor. So war das Team der Bremer Store + Charge GmbH kürzlich auf dem 2. E-Day Blumentha…

  • 30. Juli 2019

    go-e auf Messetour

    Von 10. bis 15. September sind wir auf der IAA in Frankfurt am Main anzutreffen. Unter dem Motto „Driving tomorrow” werden auf der 200.000 m2 großen Exhibition die neuesten Generationen von Fahrzeugen, Technologien und digitalen Lösungen zu sehen sein. Im Rahmen der IAA Conference gibt es neben Experten der Mobilitätsbranche, auch Speaker aus Politik und Innovatoren zu erleben. Der nächste Punkt in unserem Messekalender sind die E-Mobility Play Days am Red Bull Ring in Spielberg, die von…

  • 17. Juli 2019

    go-eCharger Funktion - Strompreisbörse aWATTar

    Wir möchten den Newsletter dazu nutzen, um jeweils eine Funktion unseres Ladegeräts genauer zu beschreiben. Dieses Mal haben wir uns die Strompreisbörsen-Anbindung mit aWATTar vorgenommen. Eine ganz besonders schlaue Funktion, wie wir finden. Denn mittels aWATTar können Sie beim Laden sparen. Der go-eCharger entscheidet durch die Anbindung an die Strompreisbörse und die Anzahl der Stunden, die geladen werden soll, in welchen Stunden bestenfalls geladen wird. Darüber freut sich dann der K…

  • 20. Januar 2019

    Das war die Vienna Autoshow 2019

    Von 9. bis 13. Jänner fand die Vienna Autoshow 2019 statt, bei der wir auch mit einem Stand vertreten waren. Die Händler zeigten großes Interesse an E-Mobilität: in etwa 40 % der Händler-Anfragen bezogen sich auf den E-Gedanken. E-technisch gab es auf der Autoshow nicht viel Neues. Es wurden in diesem Bereich auch nur wenige Auto-Neuheiten präsentiert: Bei der Österreich-Premiere der neuen Elektro-Modelle von Hyundai und Kia war das Besucherinteresse sehr groß. Der Elektro-Kona und der e…