Legal Affairs Manager(m/w/d)

Arbeitsorte: Feldkirchen
Abteilungen: Development

Go-e ist die Einladung, sich elektrisch zu bewegen. E-Mobilität ist unser Antrieb, und unsere Kernkompetenz ist die Ladetechnik für Elektroautos. Mit Ladestationen für E-Autos mit Photovoltaik-Anbindung und Lastausgleich sind wir Anbieter umfassender Systemlösungen für alle Anforderungen der modernen E-Mobilität.

Wir suchen einen innovativen und engagierten Legal Affairs Manager (m/w/d), der/die unsere Vision teilt und uns dabei hilft, go-e weiter wachsen zu lassen.

Mit deinem Beitrag wirst du beeinflussen, wie die Menschen in Zukunft ihre Autos aufladen werden. Werde Teil des Teams, das die Zukunft innovativer Ladelösungen für die E-Mobilität gestaltet!

Legal Affairs Manager (m/w/d) 

Dein Aufgabengebiet

  • Rechtliche Analyse und Bewertung von unternehmensrelevanten Fragestellungen sowie Entwicklung von Lösungsvorschlägen und Entscheidungsvorlagen
  • Verhandlung, Erstellung und Prüfung von Verträgen in deutscher sowie englischer Sprache
  • Erstellung von Vertragsvorlagen, Anschreiben und Schriftsätzen
  • Bearbeitung und Klärung juristischer Fragestellungen
  • Bearbeitung und Betreuung von sämtlichen Rechtsfällen im Unternehmen
  • Rechtliche Beratung der Fachabteilungen sowie deren projektbezogene rechtliche Betreuung einschließlich Rechteklärung
  • Korrespondenzen mit Behörden, Partnern und Urhebern (national sowie international)
  • Betreuung von bestehenden und neuen Vertragsbeziehungen und Projekten
  • Anfertigung und Bearbeitung von personalpolitischen Dokumenten sowie Erarbeitung von betrieblichen Regelungen, Verfahrensanweisungen und Merkblättern

Es wäre ideal, wenn du folgende Kompetenzen mitbringst

  • Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium und einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position (Rechtsabteilung eines Wirtschaftsunternehmens oder einer Wirtschaftskanzlei)
  • Mindestens 1-2 Jahre Berufserfahrung 
  • Praktische Expertise im Bereich Wirtschaftsrecht, IT- & Datenschutzrecht, von Vorteil Expertise in Kartellrecht, Baurecht, Wettbewerbsrecht etc.
  • Kenntnisse im internationalen Recht 
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Fähigkeit, analytisch und vorausschauend zu denken
  • Freude an der Einarbeitung in verschiedene Rechtsgebiete routinierter Umgang mit MS Office, insbesondere Word, Excel und PowerPoint
    eigenständige, praxis- und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Durchsetzungsvermögen und Engagement

Was wir dir bieten

  • Einflussnahme in unserer schnell wachsenden Organisation
  • Ein hohes Maß an Freiheit bei der Durchführung deiner Projekte
  • Keine Routinen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Konkurrenzfähiges Gehalt
  • Gesundes Essen und Snacks
  • Kostenloser Kaffee
  • diverse Mitarbeiterbenefits 

Anfangszeit: ab Sofort
Art der Beschäftigung: Vollzeit, 38,5 Wochenstunden
Ort der Beschäftigung: Feldkirchen in Kärnten 

Die Überzahlung richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation. Zur Anwendung kommt der Kollektivvertrag der Elektro- und Elektronikindustrie.

Über die go-e GmbH
Die go-e GmbH ist ein schnell wachsendes, erfolgreiches Unternehmen im Bereich der E-Mobilität und befindet sich auf dem Weg vom Start-up zum international anerkannten Player. Von unserem Hauptsitz in Kärnten aus haben wir bereits in rund 20 Länder Europas expandiert. Mit mutigen Ideen rund um unsere Leidenschaft für innovative E-Mobilitätslösungen etablieren wir schon heute Zukunftstechnologien. Als Green-Tech-Unternehmen sind uns umweltbewusste Prozesse besonders wichtig, weshalb wir sie in den Mittelpunkt unseres Handelns stellen. Die go-e Mitarbeiter tragen mit ihrer Persönlichkeit zum guten Betriebsklima bei, und ihre Individualität ist eine Grundlage für unseren gemeinsamen Erfolg.

 

Herzlichen Dank für Ihre Bewerbung!
Es ist leider etwas schiefgelaufen. Bitte versuchen Sie, ihre Bewerbung erneut abzuschicken oder kontaktieren Sie uns.