go-e Produkte

Ladetechnik für e-Mobilität

Die Wallbox mit dem Plus an Flexibilität - go-eCharger HOME+

go-eCharger HOME+

Vollständig ausgestattete Ladestation für Elektroautos

Der go-eCharger HOME+ ist eine Wallbox für Elektroautos, die sich in kürzester Zeit zu Hause montieren lässt und sich noch schneller in eine mobile Ladestation verwandelt. Der Charger ist standardmäßig mit einem Premium-Funktionsumfang ausgestattet, der bei “vergleichbaren” Produkten oft nur in hochpreisigen Gerätevarianten integriert ist. Enthalten ist ebenfalls ein umfangreiches Sicherheitspaket. Dennoch ist die Ladestation extrem kompakt und dadurch universell einsetzbar. Mit dem go-eCharger HOME+ laden Sie überall, an jeder Steckdose und jedes Elektroauto. Die Ladestation ist damit eine flexible Alternative zu einer fest installierten Wallbox, wie unserem go-eCharger HOMEfix.

Mehr erfahren

Mann neben Wallbox go-eCharger PRO in einer Tiefgarage.

go-eCharger PRO

Professionelle Wallbox für Parkraumbetreiber und Mehrfamilienhäuser

Der go-eCharger PRO* ist unsere Wallbox für das öffentliche und halb-öffentliche Laden von Elektroautos. Der Charger wird für den Einsatz in Parkhäusern oder Tiefgaragen sowie auf Parkflächen im Freien entwickelt. Zum Funktionsumfang gehören neben vielen Sicherheitsfeatures z. B. erweiterte Kommunikationsschnittstellen für die flexible Standortwahl, eine Backendsoftware oder Lastmanagement. Der geeichte Stromzähler** ermöglicht Abrechnungsvorgänge und das Touchdisplay** bietet zusätzlichen Komfort – auch für den Privatanwender. Bei der Entwicklung wurde besonderer Wert auf Anwenderfreundlichkeit gelegt.

Mehr erfahren

* in Entwicklung – coming soon
** optional erhältlich

go-eController für das dynamische Lastmanagement und smarte Energiemanagement von ganzen Gebäuden.

go-eController

Smartes Energiemanagement

Umweltbewusst mit Energie wirtschaften? Das gelingt mit dem go-eController* besonders gut. Er wird entwickelt, um die Gesamtlast eines Gebäudes zuverlässig abzubilden. So sorgt er dafür, dass der Gebäudeanschluss niemals überlastet und überschüssiger Solarstrom auch ohne API bewusst für den Eigenbedarf nutzbar ist.

* in Entwicklung – coming soon