ONwheel

Rückenwind für’s Fahrrad

ONwheel Fahrradmotor

Die leichte e-Bike Alternative unterstützt bei Bedarf

Mit dem ONwheel erleben Sie Ihr Fahrrad völlig neu. Mit nur ca. 900 g Motorgewicht bei bis zu 600 W Leistung. Der preiswerte Reibrollenantrieb zum elektrischen Nachrüsten von Standardfahrrädern unterstützt Sie auf Knopfdruck mit zusätzlicher Power. Sein geringes Gesamtgewicht macht Ihr Rad zur leichten und nachhaltigen e-Bike Alternative. Daher meistern Sie mit dem ONwheel eine längere Strecke und gelegentliche Anstiege mühelos. Auch bei ausgeschaltetem Motor spüren Sie weder sein Gewicht noch einen Fahrwiderstand.

Friction drive for bikes

Einfach zu montieren – leicht zu bedienen

Der Reibrollenantrieb, der direkt auf das Hinterrad wirkt, ist Plug & Play fähig: Vor der ersten Fahrt ist das ONwheel Kit einmalig am Fahrrad zu montieren. Die einzelnen Montageschritte lassen sich in rund 20 Minuten leicht bewältigen. Danach lässt sich der Motor jederzeit mit einem Handgriff vom Fahrrad abziehen. Somit entscheiden Sie vor jeder Fahrt selbst, ob Sie mit oder ohne Motor auf Tour gehen. Während der Fahrt stellen Sie die gewünschte Unterstützung einfach per Knopfdruck ein. Darüber hinaus bietet die ONwheel App zusätzlichen Bedienkomfort.

Das Pedelec-System ONwheel von go-e bietet eine elektrische Reichweite für Fahrräder von bis zu 60 km.

go-e ONwheel Logo

Jetzt leiser, langlebiger, komfortabler und einfacher zu montieren

  • Diamantbeschichtete Reibrolle für besonders lange Lebensdauer
  • Leiser im Betrieb durch silentDrive Elektronik
  • Einfachere Anpressregulierung für besseren Grip der Reibrolle am Hinterrad

Jetzt kaufen

Power auf Knopfdruck

Der ONwheel ist als Pedelec System ausgelegt und entspricht damit den gesetzlichen Bestimmungen innerhalb der EU. Doch während sich zahlreiche andere Systeme ohne eingeschalteten Motor nur mit viel Muskelkraft bewegen lassen, sind Sie mit dem ONwheel Kit stets leichtfüßig unterwegs. Auf Knopfdruck liefert der Fahrradmotor die gewünschte Power und überträgt diese über die Reibrolle auf das Hinterrad. Die Leistungsstufen lassen sich direkt am Lenker über die Power Buttons einstellen. Ist der Motor inaktiv, klappt die Reibrolle weg und gibt das Hinterrad frei. Durch das geringe Gesamtgewicht behalten Sie auch ohne elektrische Unterstützung 100 % pures Fahrgefühl.

Schnelle Montage

Das ONwheel Kit lässt sich in durchschnittlich 20 Minuten an den meisten standardmäßigen Fahrrädern montieren. Verfügt das Rad über eine Ständermontageplatte, bringen Sie den Nachrüstmotor sogar im “Handumdrehen” an.

Kostenlose App

Mit der ONwheel App lassen sich die Systeminformationen des ONwheel Kit überwachen und unter anderem Kraft und Geschwindigkeit der Leistungsstufen individualisieren.

Leicht – kompakt – leistungsstark

Mit 930 g ist der ONwheel Motor ein echtes Leichtgewicht. Dennoch bringt der Fahrradmotor eine beachtliche Leistung  auf die Straße. Gleichzeitig ist er durch seine kompakte Bauweise unter dem Tretlager kaum wahrnehmbar. Das Gesamtgewicht aller ONwheel Komponenten beträgt nur 3,2 kg, was sowohl beim Fahren als auch beim Tragen über Stufen von Vorteil ist.

Für alle Straßenbedingungen geeignet

Über Stock und Stein oder auf Asphalt, der ONwheel ist für alle Straßenbedingungen geeignet. Bei Regen unterstützt der Nachrüstmotor  genauso zuverlässig wie auf Schotterpisten. Durch den sehr griffigen Rollenbelag ist der Schlupf selbst bei feuchtem Laub oder Matsch sehr gering.

Anpassen der Motorleistung

Der ONwheel wird mit einer Leistung von 250 Watt und einer Geschwindigkeit von 25 Stundenkilometern ausgeliefert. Daher darf er entsprechend der Regeln der Straßenverkehrsordnung in allen europäischen Ländern betrieben werden. In einigen Staaten ist jedoch eine höhere Leistung/Höchstgeschwindigkeit erlaubt. Deshalb lassen sich diese über die ONwheel App auf bis zu 600 W / 45 km/h freischalten. So sind beispielsweise in Österreich 600 W bei 25 km/h zulässig.

Vorteile

  • Greift nur bei Bedarf in das System Fahrrad ein
  • Vom Lenker aus abschaltbar
  • Plug & Play für sekundenschnellen und werkzeuglosen Wechsel zwischen Fahrrädern
  • Sehr Geringes Gesamtgewicht mit 3.200 g
  • Hoher Diebstahlschutz durch abschließbare Batterie
  • Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Eigenmontage an über 80 % aller Fahrräder möglich
  • Einfache Anpassung an den persönlichen Bedarf
  • App für Android und iOS
  • Äußerst robust
  • Kaum hörbar

Nachteile

  • Leicht höherer Reifenverschleiß
  • Veränderung des Drehmomentes durch Schaltung nicht möglich
  • Nicht für den Betrieb mit Streusalz geeignet

Jetzt Testfahrer*in werden!​

Sie planen eine außergewöhnliche Radtour, über die Sie z. B. in Ihrem YouTube Channel oder Blog berichten? Möchten Sie dabei den ONwheel testen? Dann bewerben Sie sich jetzt als Testfahrer*in mit einem Link zu Ihrem Blog oder Channel und einer Beschreibung Ihrer Tour.

Zum Bewerbungsformular